Countdown bis zum Start

#

Zur Anmeldung

Oldtimer Rallye Bayern - Altmühltal Classic Sprint 2020

News

Altmühltal Classic Sprint 2021 - INFO!

18.06.-20.06.2021! Aktuell werden nur die Meldungen für dieses Jahr entgegengenommen. Meldungen für 2021 ab September möglich.

June 18 - June 20, 2021! Currently only the registrations for this year are accepted. Registrations for 2021 possible from September.

 

Aktuelle Startplatzsituation | Current situation of the starting places

Liebe Freunde,

nachdem wir regelmäßig Anrufe und Mail bekommen, Es gibt für den Altmühltal Classic Sprint (18.09.-20.09.2020) und für die Norisring Classic Rallye (19.09.2020) noch Startplätze. Wegen der Verschiebung und die Schließung der Meldelisten (Corona) sind noch Plätze frei. Bitte beachtet, dass wir die gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Abstand, etc. in unseren Locations (Unterlagenausgabe, Catering, Shuttlebusse, usw.) umsetzen können und dies zu den Vorgaben, die aktuell in Kraft sind. Weiter erarbeiten wir mit den Kommunen ein Sicherheitskonzept für unsere Fans und Zuschauer. Ihr könnt euch also wieder anmelden. Das Starterfeld ist auf 100 Fahrzeuge begrentzt.

Dear friends,

after we receive regular calls and mail, there are still starting places for the Altmühltal Classic Sprint (18.Set-20.Sept.2020) and for the Norisring Classic Rallye (19.Sept.2020). Due to the postponement and the closing of the registration lists (Corona) there are still places available. Please note that we can implement the legal requirements regarding distance, etc. in our locations (document delivery, catering, shuttle buses, etc.) and this to the requirements that are currently in force. We are also working with the municipalities to develop a safety concept for our fans and spectators. So you can register again. The starting field is limited to 100 vehicles.

 

TV Berichte aktuelle Situation

https://vimeo.com/410515447

https://www.frankenfernsehen.tv/?s=classic+sprint

Norisring Classic Rallye (NCR) im Rahmen des Altmühltal Classic Sprint(ACS):

Aufgrund der Corona Situation mussten wir die NCR und den ACS zusammenlegen. Dies bedeutet, dass wir in einem gemeinsamen Starterfeld fahren und die Strecken “zusammenwerfen”. Die NCR wurde aufgrund dieser Situation gekürzt und die Rallye findet nun am Samstag, des 19.09.2020 statt. Die ursprüngliche Stattgelder wurden von uns rabattiert! Die bereits gezahlten Startgelder werden von uns anhand der Rabattstaffel zurückerstattet.  Startort wird (für Beide) der Norisring (19.09.2020). Von dort aus fahren wir in einem gemeinsamen Feld in Richtung Altmühltal. Die Abendveranstaltung findet für die NCR gemeinsam mit dem ACS statt. Für die Teilnehmer der NCR bedeutet das, dass wir nicht mehr am Altstadtfest sind, dessen Durchführung fraglich ist. Die Teilnehmer der NCR werden die gleichen Strecken und Wertungsprüfungen, wie der Classic Sprint fahren. Wir werden am 19.09.2020, bei der gemeinsamen Abendveranstaltung, eine Siegerehrung für die NCR Teilnehmer geben. Da der ACS bekanntlich vom 18.09.-20.09.2020 (NCR Einbindung nur 19.09.2020) stattfindet, gibt es natürlich für die NCR Teilnehmer einen Upgrade auf den ACS (3 Tage) zu machen. Dafür setzt euch bitte mit uns in Verbindung.

Den Leistungskatalog entnehmt ihr bitte dem Punkt "Leistungen".

 

Altmühltal Classic Sprint auf den 18.09.-20.09.2020 verschoben!

Save the Date! Altmühltal Classic Sprint nächstes Jahr vom 18.06.-20.06.2021!!!

Nun ist es endgültig amtlich, liebe Altmühltal Classic Sprint und Norisring Classic Rallye Gemeinde:

Bis Ende August heißt es „Motor aus“ für alle Großveranstaltungen. So sehr wir uns auch sonst über eine solche Einstufung unseres geliebten Altmühltal Classic Sprint freuen – heute tut sie weh.

Natürlich kommt das für uns alle nicht völlig überraschend; wir haben uns ja bereits frühzeitig mit dem Thema beschäftigt, allein schon im Interesse um die Gesundheit von Teilnehmern und Zuschauern. Deshalb können wir die schmerzliche Erkenntnis auch gleich mit einer guten Nachricht verbinden: Der Altmühltal Classic Sprint findet in diesem Jahr trotzdem statt, und zwar vom 18.-20. September – jenem Wochenende, das eigentlich der Norisring Classic Rallye vorbehalten war.

Da wir die Norisring Classic Rallye (www.norisring-classic-rallye.de) Fans nicht enttäuschen und diese wundervolle Veranstaltung nicht einfach absagen möchten, sind wir zu einem salomonischen Schluss gekommen.

Norisring Classic Rallye und Altmühltal Classic Sprint bilden für die Saison 2020 einen Rennstall!

Die Norisring Classic Rallye wird auf den Samstag, den 19.09.2020 gelegt und beide Veranstaltungen verschmelzen für diesen Tag.  Dies bedeutet, dass wir Streckenteile der Norisring Classic Rallye in die Samstagstour des Classic Sprint aufnehmen und somit beiden Veranstaltungen und den Teilnehmern gerecht werden können. Detaillierte Infos folgen hierzu noch.

Für das WarmUP (11.06.2020) überlegen wir uns noch eine Lösung.

Zum Ablauf und den gesetzlichen Vorgaben:

Die Hygiene- und Abstandsregeln können alle Teilnehmer einhalten, die einzelnen Locations werden entsprechend bestuhlt und hergerichtet. In enger Zusammenarbeit mit Fachleuten und den Kommunen erarbeiten wir derzeit ein Konzept für die Zuschauer, damit auch alle Interessierten am Classic Sprint teilhaben können. Eines wird in diesem Jahr zu unserem Leidwesen allerdings nicht klappen: das große Oldtimertreffen in Zirndorf mit hunderten von Fahrzeugen.

Was gibt es nun für die bereits gemeldeten Teilnehmer zu tun? Eigentlich gar nichts, außer bei der Stange zu bleiben, Euch ein wenig länger zu freuen und den Termin in Euren Kalendern zu ändern und auch um die Hoteltermine kümmern wir uns: Wir setzen uns mit allen Hotels, die auf unserer Hotelliste (Webseite) stehen, in Verbindung und sorgen dafür, dass Eure Buchungen auf das Septemberwochenende verschoben werden. Nur dann, wenn Ihr bei anderen Adressen Quartier bezogen habt, müsst Ihr selbst aktiv werden.

Wie kann ich mich anmelden?

Nachdem wir die Meldelisten wegen der Corona Problematik geschlossen hatten, sind diese nun wieder geöffnet. Daher haben wir noch einige Startplätze zu vergeben und Ihr könnt Euch für diese anmelden.

Altmühltal Classic Sprint (18./20.09.): (https://www.classic-sprint.de/oldtimer-rallye-bayern-altmuehltal/rallye-2020/ ).  

Norisring Classic Rallye (19.09.): https://norisring-classic-rallye.de/anmeldung/

Hotelkapazitäten sind auch noch genügend vorhanden.

Wir hoffen, dass Ihr alle mit uns an einem Strang zieht und wir uns im September zum Altmühltal Classic Sprint treffen werden. Sobald wir Neues wissen, informieren wir Euch. Und auf dem Gas bleiben wir sowieso – gemeinsam.

Auch allen anderen Veranstaltern in dem großen Oldtimer-Familienkreis wünschen wir, dass sie ihre Saison trotz allem halbwegs erfolgreich abschließen werden – wir fühlen mit Euch und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.  

Liebe Grüße Euch allen

Euer Uwe Wießmath

The Altmühltal Classic Sprint ist postponed to September 18-20th

Now it is finally official, dear Altmühltal Classic Sprint and Norisring Classic Rallye Community:

Until the end of August, the engine is off for all major events. As much as we are happy about this classification of our beloved Altmühltal Classic Sprint - today it hurts.

Of course, this is not entirely surprising for all of us; we dealt with the topic early on, if only in the interest of the health of participants and spectators. That is why we can immediately combine the painful knowledge with good news:
The Altmühltal Classic Sprint will take place this year anyway, from 18-20. September - the weekend that was actually reserved for the Norisring Classic Rallye.

Since we do not disappoint the Norisring Classic Rallye (www.norisring-classic-rallye.de) fans and do not want to simply cancel this wonderful event, we came to a Solomon conclusion.

Norisring Classic Rallye and Altmühltal Classic Sprint form a racing team!
The Norisring Classic Rallye is scheduled for Saturday, September 19, 2020 and both events are merging for this day. This means that we include parts of the Norisring Classic Rallye in the Saturday tour of the Classic Sprint and can therefore do justice to both events and the participants. Detailed information will follow.

We are still considering a solution for the WarmUP (11.06.2020).

The procedure and the legal requirements:

All participants can comply with the hygiene and distance rules, the individual locations are appropriately equipped and arranged. In close cooperation with experts and the municipalities, we are currently developing a concept for the spectators so that everyone who is interested can also participate in the Classic Sprint and Norisring Rallye. Unfortunately, one thing will not work this year: the big classic car meeting in Zirndorf with hundreds of vehicles.

What is there to do for the already registered participants?

Actually nothing, except to stay on the line, to look forward to it a little longer and to change the date in your calendars, and we also take care of the hotel dates: We sit down with all hotels that are on our hotel list (website), and ensure that your bookings are postponed to the September weekend. You only need to be active if you have moved into quarters at other addresses.

Free starting places and hotel capacities:

After we closed the registration lists because of the corona problem, they are now open again. Therefore we still have a few starting positions available and you can register for them again.

Altmühltal Classic Sprint (18./20.09.): (Https://www.classic-sprint.de/oldtimer-rallye-bayern-altmuehltal/rallye-2020/).

Norisring Classic Rallye (19.09.): Https://norisring-classic-rallye.de/anmeldung/

There is also sufficient hotel capacity.

We hope that you will all pull together and that we will meet in September for the Altmühltal Classic Sprint and the Norisring Classic Rallye. As soon as we know something new, we will inform you.
And we stay at full throttle anyway - together.

We also wish all other organizers in the large classic car family circle that they will, despite everything, finish their season reasonably successfully - we feel with you and hope to see you again soon.
Greetings to you all

Your Classic Sprint and Norisring Classic Rallye Team and Uwe Wießmath as spokesman for the events.

Platinum Partner

Passion Partner

Partner

Classic Sprint News

Liebe Oldtimer-Freunde,

die Keimzelle der Oldtimerei sind Begeisterung und Leidenschaft – für historische Fahrzeuge aller Art, für historische Rennstrecken, für historische Routen und auch für zeitgenössische Details von der Kleidung bis zum Werkzeug.

Mit Liebe zum Detail ist vor über zehn Jahren der Altmühltal Classic Sprint (www.classic-sprint.de) entstanden. Mit immer wieder neuen Ideen haben wir die Oldtimerrallye zu einem Sinnbild von Glaubwürdigkeit und Qualität, Sportlichkeit, Fairness, Freundschaft und Wertschätzung entwickelt.

Diesen Geist möchten auch der Norisring Classic Rallye – 200 Meilen von Nürnberg zuteilwerden lassen. Die Norisring Classic Rallye – 200 Meilen von Nürnberg wir eine schöne Erweiterung unseres geliebten Altmühltal Classic Sprints werden und im September einen würdevollen Abschluss der Oldtimersaison 2018 bescheren.

Keep on Racing
Ihr Uwe Wießmath
Organisationsleiter Altmühltal Classic Sprint und Präsident der LG-Franken im DAVC

http://norisring-classic-rallye.de/
Norisring Classic Rallye >
Classic Sprint Media

Impressionen aus 2017

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und dem hervorragenden Publikum der Altmühltal Classic Spriint 2017. Wir freuen uns schon auf 2018.