Cars 4 Sale

Fahrzeugangebot

Mercedes 220 S Coupé W128 1957

+++Matching Numbers+++2. Platz Concours Schwetzingen+++Zustand 1-+++

Seltenes Matching Number Exemplar mit Hydrak | Zustand 1-

(English below)

(Alle Informationen, Dokumente und detaillierte Berschreibung

https://onedrive.live.com/?authkey=%21AAbOkcAyI9fAStc&id=34D27867C3C95EF%2159955&cid=034D27867C3C95EF

Preis € 119.999,-

Dieser Mercedes ist ein Matching Numbers Exemplar. Die Nummern von Fahrgestell und Motor sind Auslieferungszustand von Mercedes. Weiter wurde eine Reihe von Sonderausstattungen in das Fahrzeug verbaut. Es wurden von den Coupés und Cabrios nur 3429 Exemplare gebaut.

Sonderausführung weil Export für die USA:

  • Sealed Beam
  • Polsterung Leder rot
  • Fondsitzbank mit Seitenteil
  • Scheibenwischanlage
  • Außenspiegel links
  • Hydrak
  • Ruhesitz li/re
  • 5-fach Weißwand
  • Becker Mexico

Damaliger Neupreis umgerechnet DM 23.277,-

1995 Rückführung nach Deutschland. 2005 - 2007 restauriert in Deutschland.

Nach der umfangreichen Restauration von Blech und Technik wurde der Wagen mit Zustand 1- bewertet (2016). Der Kilometerstand (2016) betrug 84506 mls, heute 84901 mls. Alle Spaltmaße sind perfekt, der Chrom ist top und die Technik ist neuwertig. Spaltmaße auf dem Level wie Auslieferung oder besser.

2. Platz beim prestigeträchtigen Concours in Schwetzingen und somit immer ein Sieganwärter bei jedem Concours im Lande.

Ein wunderbares 220 S Exemplar mit Hydrak Getriebe, einer schönen 2-farbigen Lackierung und roter Lederausstattung. Dies ist ein Wagen für den Connaisseur, der das gepflegte Reisen liebt und ein absolut problemloses Fahrzeug benötigt.  Der Hingucker auf jeder Oldtimerveranstaltung und die Wahrscheinlichkeit, dass man dort auf ein weiteres Exemplar trifft, ist äußerst unwahrscheinlich.

Weitere Infos und Bilder unter folgenden Link.

Google Link:

1drv.ms/u/s!Au-VPHyGJ00Dg9QzBs6RwDIj18BK1w

Der Verkauf erfolgt durch den Besitzer.

Standort: Fürth in Bayern

Kontaktdaten:

Uwe Wießmath
Hördlertorstr. 2
91126 Schwabach
uw@classic-sprint.de
Telefon: +49-179-5462594

&nbs

Rare Matching Numbers Car with Hydrack | Rate 1-

Price € 109.999, -

This Mercedes is a Matching Numbers Car. The numbers of the chassis and engine are the delivery condition from Mercedes.

A number of special equipment was also installed in the vehicle. Only 3429 copies of the coupés and convertibles were built.

Special version because export for the USA:

Sealed Beam

Red leather upholstery

Rear bench seat with side part

Windshield

wiper system

Left wing mirror Hydrak

Relaxation seat left / right

5-fold whiteboard

Becker Mexico

At that time new price converted to DM 23,277.00 1995 returned to Germany. 2005 - 2007 restored in Germany. After the extensive restoration of sheet metal and technology, the car was rated 1 (2016). The mileage (2016) was 84506 mls, today 84901 mls. All gaps are perfect, the chrome is top and the technology is as good as new. Gaps on the same level as delivery or better. 2nd place at the prestigious Concours in Schwetzingen and therefore always a contender for victory at every Concours in the country. A wonderful 220 S with a Hydrak transmission, a beautiful two-tone paintwork and red leather interior. This is a car for the connoisseur who loves well-groomed travel and needs an absolutely problem-free vehicle. The eye-catcher at every classic car event and the likelihood that you will encounter another copy there is extremely unlikely.

Further information and pictures under the following link.

Google Link: https://1drv.ms/u/s!Au-VPHyGJ00Dg9QzBs6RwDIj18BK1w?e=oVXjhA

The sale is carried out by the owner. Location: Fürth in Bavaria

Borgward Isabella Coupé 1959

+++2. Platz Concours Schwetzingen+++Zustand 1-2+++Eine der Besten+++

Eine der schönsten Isabellas

(English below)

(Alle Informationen, Dokumente und detaillierte Berschreibung https://1drv.ms/u/s!Au-VPHyGJ00Dg9R5KXWe-FFfw3y3GA?e=R5Qo7K )

Preis € 65.999,-

Die Isabella Coupé ist vielleicht die eleganteste Art einen Borgward zu fahren. Der Traumwagen der Wirtschaftswunderzeit und wohl das hübscheste deutsche Fahrzeug seiner Zeit.

Diese Isabella wurde von USA (Auslieferung 1959) nach Dänemark zurückgeholt. In 1987 brachte der vorherige Besitzer (Zeitungsartikel in den Unterlagen) den Wagen nach Deutschland und unterzog ihm einer Komplettrestauration. Es wurde keine Schraube unangetastet gelassen, die Innenausstattung komplett gemacht und die ganze Technik überholt.

Der Erfolg wurde beim Concours in Schwetzingen bestätigt, dort holte der Wagen den 2. Platz in der Klasse. Der Concours in Schwetzingen gehört zu den Top Concours Veranstaltungen in Deutschland und hat die wahrscheinlich fachkundigste Jury in Deutschland.

Nachdem der Wagen 2017 erneut einer kompletten technischen Inspektion unterzogen wurde (Rechnung über € 10.000,-) steht er heute in allen Bereichen neuwertig da. Es wird schwer ein gleichwertiges Fahrzeug auf diesem Planeten zu finden.

Der Angebotspreis ist deutlich unter Gestehungskosten.

Die Isabella ist im Borgward Register und ein bekannter Wagen in der Szene.

Der Wagen fährt schnell und zuverlässig. Reinsetzen und losfahren ist die Devise.

Was für einen solchen Wagen ungewöhnlich ist, dass er über einen alten FIVA | DEUVET Wagenpass verfügt.

Weitere Unterlagen und Bilder unter:

https://1drv.ms/u/s!Au-VPHyGJ00Dg9R5KXWe-FFfw3y3GA?e=R5Qo7K

Standort: Fürth | Bayern

Privatverkauf

Kontaktdaten:

Uwe Wießmath
Hördlertorstr. 2
91126 Schwabach
uw@classic-sprint.de
Telefon: +49-179-5462594

 

One of the most beautiful Isabella in existence

Price € 65.999, -

The Isabella Coupé is perhaps the most elegant way to drive a Borgward. The dream car of the Wirtschaftswunderzeit (economic boom after WW2)  and probably the prettiest German vehicle of its time. This Isabella was brought back to Denmark from the USA (delivered in 1959). In 1987 the previous owner (newspaper article in the documents) brought the car to Germany and subjected it to a complete restoration. No screw was left untouched, the interior was made complete and the whole technology was overhauled. The success was confirmed at the Concours in Schwetzingen, where the car took 2nd place in the class. The Concours in Schwetzingen is one of the top Concours events in Germany and has probably the most competent jury in Germany. After the car was subjected to another complete technical inspection in 2017 (invoice for € 10,000), it is as good as new in all areas. It will be difficult to find an equivalent vehicle on this planet. The offer price is well below production costs. The Isabella is in the Borgward Register and a well-known car in the scene. The car drives quickly and reliably. Get in and drive off is the motto. What is unusual for such a car is that it has an old FIVA | DEUVET car pass.

Further documents and pictures at: 1drv.ms/u/s!Au-VPHyGJ00Dg9R5KXWe-FFfw3y3GA

Location: Fürth | Bavaria

private sale

Platinum Partner

Passion Partner

Partner